Das eigene T-Shirt designen

Mit Kleidung von der Stange lässt sich nur wenig Persönlichkeit ausdrücken. Wirklich individuell wirken Sie nur, wenn Sie Ihre Kleidung selbst designen. Dazu benötigen Sie keine Schneider- oder Designausbildung, ein konventioneller Computer und eventuell ein gewöhnlicher Drucker ist völlig ausreichend. Mit etwas Kreativität kann jeder ein originelles T-Shirt schnell und unkompliziert designen.

Onlineshops für individuelle T-Shirts

Im Internet gibt es zahlreiche Shops, bei denen Sie T-Shirts mit einem selbstgestalteten Motiv bestellen können. Zu empfehlen sind die folgenden Anbieter: Spreadshirt.de, Gamerstyle.de und Clanshirts.de. Falls Sie noch keine Designvorlage haben, ist Spreadshirt.de besonders zu empfehlen. Diese Homepage bietet ein unkompliziertes Tool zum Designen eines eigenen T-Shirts. Im ersten Schritt suchen Sie sich ein T-Shirt aus. Sie können zwischen verschiedenen T-Shirt-Formen, sowie Farben und Größen wählen. Anschließend können Sie ein fertiges Motiv aussuchen oder ein Bild von Ihrem Computer hochladen, das Sie gerne auf das T-Shirt drucken lassen wollen. Außerdem kann noch ein Text auf das T-Shirt hinzugefügt werden. Art, Farbe und Größe der Schrift sind ebenfalls frei wählbar.

T-Shirts selbst bedrucken

Mit einem einfachen Printer können Sie Ihr T-Shirt auch selbst bedrucken. Dazu brauchen Sie lediglich eine spezielle Folie, die mit dem Wunschmotiv bedruckt wird und anschließend auf das T-Shirt gebügelt wird. Dies ist zwar eine sehr günstige Möglichkeit, ein selbstgestaltetes Motiv auf das T-Shirt zu bringen, jedoch ist das Design nicht sehr langlebig. Oft zeigt der Druck schon nach ein bis zwei Mal Tragen deutliche Abnutzungszeichen. Professionell bedruckte T-Shirts bieten eine wesentlich höhere Qualität.

Bild: panthermedia.net Manav Lohia