Kindergeldhöhe 3. Kind

In der Politik wird oft über die Summe des Kindergeldes gestritten. So kann schnell mal der Überblick verloren gehen, was denn nun der aktuelle Kindergeldsatz ist. Wir informieren Sie über die aktuellen Beträge.

Aktuelle Höhe des Kindergeldes

Momentan beträgt das Kindergeld für das erste und zweite Kind 184 Euro. Für das dritte Kind wird der Betrag um 6 Euro auf 190 Euro aufgestockt. Für das vierte und allen weiteren Kindern wird der Betrag zusätzlich auf 25 Euro auf 215 Euro erhöht.

Wie Kindergeld beantragt wird

Kindergeld wird nicht automatisch ab der Geburt überwiesen. Es muss bei der Familienkasse Agentur für Arbeit beantragt werden. Es wird ab dem Monat gezahlt, in dem der Antrag eingegangen ist. Rückwirkend wird es für bis maximal vier Jahren gezahlt.

Für Kinder Geld anlegen

Das Kindergeld ist vor allem für einkommensschwache Familien eine hilfreiche Unterstützung. Doch es reicht nicht aus, um dem Kind einen Auslandaufenthalt oder Privatunterricht zu finanzieren. Um Ihrem Kind später dennoch eine bestmögliche Ausbildung zu ermöglichen, können Sie für ihr Kind auf einem Tagesgeldkonto Geld ansparen. Auf der Internetseite http://www.tagesgeld.info/festgeld/festgeld-vergleich/finden Sie einen kostenlosen Vergleich der aktuellen Zinssätze der unterschiedlichen Tagesgeldanbieter. Tagesgeldkonten sind zum Geldanlegen für Kinder besonders geeignet, das es eine sehr risikoarme Anlagemöglichkeit ist.

Kindergeld und Hartz IV

Hartz IV-Empfänger können sich über Kindergeld nur selten freuen, da es als Einkommen gilt und deshalb auf den Hartz-IV-Satz der Eltern angerechnet wird. Das Kindergeld kann aber auch an das volljährige Kind gezahlt werden, wenn es nicht mehr im Haushalt der Eltern wohnt.

Kindergeld für Studenten

Auch für Studenten können Informationen zum Kindergeld sehr interessant sein, da sie bis zum 25. Lebensjahr einen Anspruch auf Kindergeld haben. Kindergeld ist also nicht nur für Kinder gedacht. Dieser Anspruch gilt allerdings ausschließlich für Studenten. Ansonsten wird Kindergeld nur bis zum 18. Lebensjahr ausgezahlt.

Bild: © panthermedia.net Monkeybusiness Images